Über Herrn Dr. Jalal Youssef

Orthopäde Dr. YoussefMein Interesse und die Leidenschaft für Orthopädie entstanden bereits während meines Studiums der Humanmedizin, welches ich 1998 mit dem Titel „Doktor für Humanmedizin“ und der Note „sehr gut“ abgeschlossen habe.

Die Orthopädie befasst sich mit Fehlbildungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, wobei der Schwerpunkt meiner Behandlung dem Rücken bzw. der Wirbelsäule gilt.

Neben der Spezialisierung auf Erkrankungen der Wirbelsäule mit konservativen und operativen Tätigkeitsschwerpunkte: u.a. der mikroskopischen Bandscheibenentfernung, minimalinvasive Spinalkanalerweiterung, Tumoren, Entzündung des Spinalkanals, bin ich außerdem Ihr kompetenter Ansprechpartner für orthopädische Prothetik sowie die Behandlung von Knochenbrüche (Frakturen).

Nach meiner umfangreichen Ausbildung und erfolgreichen beruflichen Stationen u.a. als Oberarzt im Bathildis-Krankenhaus für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Schwerpunkt Wirbelsäulen-Chirurgie, übernahm ich 2017 die Praxis für Orthopädie in Lohfelden bei Kassel.

Patienten langfristig zu begleiten ist mein Ziel

Vor allem der Patientenkontakt macht mir bei der Arbeit in meiner Praxis Freude. Als Oberarzt einer großen Klinik konnte ich die dortigen Patienten oft nur für über einen kurzen Zeitraum behandeln. Bei den Patienten in meiner Praxis habe ich nun die Möglichkeit, diese auf ihrem gesamten Weg zur Genesung zu begleiten. Mit einer langfristigen Betreuung und umfangreichen Versorgung.

Durch den guten Kontakt wird ein Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient aufgebaut und der Patient lernt, seine Krankheit und seine Symptome zu verstehen. Eine Aufklärung auf Augenhöhe, über alle medizinischen Belange und Möglichkeiten, ist mir sehr wichtig und ist somit integraler Bestandteil meiner Behandlung.

Schwerpunkte und Anekdoten

Ich bin Spezialist für die Wirbelsäule und Wirbelsäulenchirurgie. Wie vielfältig die Auswirkungen sein können, die durch Beschwerden im Rücken verursacht werden, erlebe ich täglich in meinem Beruf und ich möchte ihnen hierzu gerne ein Beispiel schildern:

Eine Patientin suchte mich wegen Knieschmerzen auf, die sie schon lange Zeit beeinträchtigten. Bei vier Anlaufstellen war die Dame innerhalb von 18 Monaten gewesen – ohne Erfolg. Nachdem ich die Patientin untersuchte, stellte ich fest: Probleme im Rücken waren die tatsächliche Ursache der Beschwerden. Natürlich schien dies der Dame zunächst absurd und sie war kritisch. Nach erfolgreicher Behandlung und eingetretener Beschwerdefreiheit bedankte sie sich aber anschließend mit einer Flasche Wein. Heute kann sie sich wieder schmerzfrei ihres Lebens erfreuen.

Ein weiterer Fall, der zeigt, wie weitreichend Rückenprobleme sein können: Eine sehr betagte Patientin stellte sich bei mir wegen Schmerzen im Sprunggelenk vor. Nach ausgiebiger Untersuchung wurde deutlich, dass ein bislang unerkannter Bandscheibenvorfall für ihre Beschwerden ursächlich war.

Meine fachärztliche Spezialisierung und Expertise sowie die umfangreiche Erfahrung als Oberarzt machen es mir möglich, diese Zusammenhänge zu erkennen und zum Wohle meiner Patienten zu nutzen.

Dies sind nur zwei von vielen Fällen, die mir im Laufe meiner Arbeit im Gedächtnis geblieben sind und an die ich noch heute zurückdenke. Ich freue mich, in meiner Praxis auch in Zukunft vielen Menschen helfen zu können.

Herzlichst, Ihr Orthopäde

Dr. Jalal Youssef

Teilnahme an nationale und internationale Fortbildungen

01.2017: Deutsche Wirbelsäulengesellschaft e. V. Meeting in Bern (CH) (intradurale Pathologie).

01.2016: Minimalinvasive Hüftendoprothetik Workshop, Tübingen

04.2015: Schulterendoprothetik, Hannover

12.2014: 9. Jahrestagung der deutschen Wirbelsäulengesellschaft e. V. Leipzig

12.2013: 8. Deutschen Wirbelsäulenkongress (DWG), Frankfurt

12.2013: Komplexe Deformitäten der Wirbelsäule in der Uniklinik Köln

06.2012: Komplexe Deformitäten der Wirbelsäule im Erwachsenenalter, Heidelberg

03.2009: Zertifikat AE-Masterkurs Hüfte, Bonn

04.2008: Schulterkurs Workshop Charité, Berlin

09.2007: International Workshop der Wirbelsäulenchirurgen in Graz (Austria)

03.2004: 3. Westdeutsches AO-Meeting. (Zertifikate AO-International), Solingen

2004: Trauma Club, Bonn

KONTAKT

Eschweger Str.1
34253 Lohfelden

Tel.: 0561 - 951280
Fax: 0561 - 9512817
praxis-youssef@orthopaede-kassel.de

ÖFFNUNGSZEITEN ORTHOPÄDIEPRAXIS

Montag: 08:00-12:00 14:00-17:30
Dienstag: 08:00-12:00 14:00-17:30
Mittwoch: 08:00-14:00  
Donnerstag: 08:00-12:00 14:30-18:30
Freitag: 08:00-14:00  

ÖFFNUNGSZEITEN OPZ PRÄVENTIONSZENTRUM

Montag: 08:00-20:00
Dienstag: 08:00-21:00
Mittwoch: 08:00-19:00
Donnerstag: 08:00-21:00
Freitag: 08:00-17:00

Tel.: 0561 – 514252
Fax.: 0561 – 81693588
opz@orthopaede-kassel.de